Aufregerthemen Schliessen

Ski alpin: Der Slalom von Madonna Di Campiglio im Liveticker

Daniel Yule gewinnt wie im Vorjahr den Weltcup-Slalom in Madonna di Campiglio. Der Walliser siegt vor dem Norweger Henrik Kristoffersen und dem Franzosen …

Jubel im Zielraum: Daniel Yule fährt in Madonna di Campiglio allen davon. Bild: AP

Daniel Yule gewinnt den Slalom von Madonna di Campiglio – Schweiz führt in Nationenwertung
Mehr «Sport»

Daniel Yule gewinnt wie im Vorjahr den Weltcup-Slalom in Madonna di Campiglio. Der Walliser siegt vor dem Norweger Henrik Kristoffersen und dem Franzosen Clément Noël.

Drei Tage zuvor in Zagreb hatte bei Yule überhaupt nichts zusammengepasst. Der 27. Platz war die bittere Quittung für eine völlig missratene Vorstellung. Doch in Madonna di Campiglio, wo er vor gut einem Jahr, im Dezember 2018, seinen bisher einzigen Weltcup-Sieg gefeiert hatte, vermochte er sich voll und ganz zu rehabilitieren. Yule distanzierte Kristoffersen um 15 und Noël um 25 Hundertstel.

Yule, der schon nach dem ersten Lauf geführt hatte, ist erst der vierte Schweizer, der zwei Weltcup-Siege im Slalom vorweisen kann. Zuvor war dies lediglich Dumeng Giovanoli, Pirmin Zurbriggen und Didier Plaschy gelungen.

Den denkwürdigen Schweizer Abend im Trentino rundete Tanguy Nef mit Platz 6 ab. Der in den USA studierende Genfer, der beim Auftakt in den letzten Winter in Levi als Elfter überrascht hatte, schaffte damit ein persönliches Bestresultat.

Tanguy Nef fährt mit der Startnummer 34 auf den starken sechsten Platz. Bild: EPA

Sandro Simonet, der sich als Letzter für den zweiten Lauf qualifiziert hatte, verbesserte sich im Finale um 18 Ränge auf Platz 12. Zum ersten Mal in diesem Winter gab es auch für Marc Rochat Weltcup-Punkte. Rochat klassierte sich zeitgleich mit Loïc Meillard auf Platz 19. Ramon Zenhäusern, nach dem ersten Durchgang auf Platz 6 und mit Podestchancen, fädelte im zweiten Lauf nach sehr guten Zwischenzeiten ein.

In der Nationenwertung hat die Schweiz dank des heutigen Sieges übrigens die Führung übernommen. Besten Dank an User Max Müsterlein, der uns darauf aufmerksam gemacht hat.

(cma/sda)

Eindrückliche Rekordmarken aus dem Ski-Weltcup
Unsere Ski-Stars sind in die Fragenlawine geraten
Unvergessene Ski-Geschichten
Abonniere unseren Newsletter
Wir haben das Meme of the Decade! Das ist der Liebling der watson-Community

In der weltweiten Meme-Community ging Ende des letzten Jahres die Suche nach dem beliebtesten und einflussreichsten Meme der Jahre 2010 bis 2019 los. Auch watson liess sich von der Euphorie anstecken und schickte 100 Memes der letzten zehn Jahre ins Rennen.

Nun wollen wir die Spannung nicht künstlich aufrecht erhalten und stellen euch die Top 10, die Flop 5 und die Gewinner von einigen Meme-Seiten vor. Voilà:

Das Roll-Safe-Meme stammt aus der YouTube-Serie Hood Documentary und zeigt den …

Artikel lesen

Link zum Artikel
Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche