Aufregerthemen Schliessen

Danni Büchner: Die Dschungelcamp-Kandidatin 2020 will Jens' Tod verarbeiten

Danni Büchner (41) hat nach dem Tod von Jens ein hartes Jahr hinter sich. Das Camp braucht sie „zur Verarbeitung“.
Danni Bücher, die emotionale Kämpferin

2018 gab es Gerüchte, dass Kult-Auswanderin Danni Büchner (41) in den australischen Dschungel zieht. Es kam alles anders: Am 17. November 2018 stirbt ihr Mann, Jens Büchner, an Lungenkrebs. Die 41-Jährige fällt in ein tiefes Loch, sagt die Teilnahme ab. 2020 geht sie für ihn ins Camp: "Ich sehe das als eine Etappe für meinen Mann", sagt Danni Büchner. Im Video erklärt sie, warum Jens stolz auf sie wäre und wieso sie alles fühlen will, was er bei seiner Teilnahme 2017 durchlebt hat.

Daniela Büchner: „Ich bin Mama und habe ein verdammt hartes Jahr hinter mir“

Malle-Jens, ihren verstorbenen Mann, hat sie 2015 auf einem Stadtfest in Delmenhorst, ihrem Geburtsort, kennen- und liebengelernt. Sie wurden ein Paar. Kurzerhand zog sie mit ihren Kindern Joelina, Jada und Volkan, die aus einer früheren Partnerschaft stammen, nach Mallorca, um ihrer großen Liebe ganz nah zu sein. Mit Jens bekam sie die Zwillinge Jenna Soraya & Diego Armani. Ursprünglich sollte sie Drillinge bekommen, hat ein Kind aber während der Schwangerschaft verloren. Das verriet ihr Mann Jens bei seiner Teilnahme 2017 im Dschungelcamp. Während Daniela jetzt im Dschungel ist, sind ihre Kinder gut behütet: "Meine Mutter ist da und meine zwei besten Freundinnen."

Dschungelcamp-Kandidatin Danni Büchner im Steckbrief

Geburtstag: 2. Februar 1978Sternzeichen: WassermannBekannt aus: "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer"

Alle Dschungelcamp-Video mit Danni Büchner
Der Dschungel-Podcast bei AUDIONOW

Im AUDIONOW Dschungel-Podcast spricht Danni Büchner über ein großes Versprechen an ihren verstorbenen Ehemann Jens Büchner, den Umgang mit ihren Kindern und wovor sie im Camp die meiste Angst hat.

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ online gucken bei TVNOW
Ähnliche Shots