Aufregerthemen Schliessen

Die Heiligen drei Könige von St. Vitus in Emmerich

6. Januar 2020 um 05:45 Uhr Interview Regina Museler : Die Heiligen drei Könige von St. Vitus
Regina Museler, Pastoralreferentin in der Pfarrei St. Vitus, steht
Regina Museler, Pastoralreferentin in der Pfarrei St. Vitus, steht hier an der Krippe in der St.-Georg-Kirche. RP-FOTO: Hartjes. Foto: hartjes

Emmerich Am 6. Januar ist der Tag der Heiligen drei Könige. Regina Museler, Pastoralreferentin in der Pfarrei St. Vitus Elten-Hochelten-Hüthum, beantwortet Fragen zum Dreikönigsfest.

Von Monika Hartjes

Was bedeuten die heiligen drei Könige für Sie persönlich?

Regina Museler Die Könige sind dem Stern gefolgt, obwohl sie nicht wussten, was sie erwartet. Sie hatten von Herodes den Befehl erhalten, das Kind ausfindig zu machen. Sie sind aber nicht dem Befehl, sondern ihrem Herzen gefolgt und haben für den Rückweg einen anderen Weg gewählt. Sie haben gefühlt, dass dieses Kind etwas Besonderes ist. Ins Leben übertragen heißt das, dass man dem göttlichen Ruf und dem Herzen folgen sollte und nicht den Machtbefehlen von oben.

info

Das Lied der Sternsinger
Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche