Aufregerthemen Schliessen

Impfung gegen Corona: 70'000 Zürcher melden sich in einem Tag an

Seit heute Montag können sich Willige für die Impfung registrieren – entgegen der ursprünglichen Ankündigung auch Junge.

Seit heute Montag können sich Willige für die Impfung registrieren – entgegen der ursprünglichen Ankündigung auch Junge.

Begehrte Ware, doch die Impftermine sind rar: Erst Personen über 75 Jahre erhalten das Vakzin.
Begehrte Ware, doch die Impftermine sind rar: Erst Personen über 75 Jahre erhalten das Vakzin.

Christoph Ruckstuhl / NZZ

Endlich klappt es, nach dreimonatiger Funkstille: Über 75-Jährige können sich auch im Kanton Zürich zur Covid-19-Impfung anmelden. Nach einigen Querelen hat die Gesundheitsdirektion ihre neue Plattform am Montagmorgen online geschaltet. Im Dezember noch ist das Portal unter dem grossen Ansturm zusammengebrochen. Nicht so dieses Mal.

Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche