Aufregerthemen Schliessen

MTV-Star Alexis Eddy stirbt mit 23 Jahren

New York. Realitystar Alexis Eddy ist tot. Die US-Amerikanerin wurde nur 23 Jahre alt. Ihre Leiche wurde am Donnerstag in ihrer Wohnung gefunden. Die Todesursache ist noch unklar.

Wie das Promi-Portal „TMZ“ berichtet, hatte die Polizei am Donnerstagmorgen einen Notruf erhalten. Darin hieß es, die junge Frau habe einen Herzstillstand erlitten. Für Eddy kam jede Hilfe zu spät.

Eddy war lange drogensüchtig

Bekannt wurde die 23-Jährige im Jahre 2017 durch die MTV-Serie „Are You the One?“. In der Show suchen Teenager und junge Erwachsene die große Liebe. Schon in der Sendung hatte Eddy immer wieder von ihrem turbulenten Leben berichtet – dazu gehörte nach eigenen Aussagen auch eine lange Drogenabhängigkeit.

Im vergangenen Jahr hatte der MTV-Star beteuert, endlich von der Sucht losgekommen zu sein. Ob ein möglicher Rückfall die Todesursache war, soll jetzt im Rahmen einer toxikologischen Untersuchung festgestellt werden. Die Behörden gehen nicht von einem Verbrechen aus.

RND/msc

Ähnliche Shots
Die meist populären Shots dieser Woche